Amtliche Meldung

Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN 2022; VG Alzey-Land beteiligt sich wieder am Wettbewerb

Stadtradeln-Banner

Die Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. „Alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitglieder der kommunalen Gremien können in die Pedale treten und so zum guten Ergebnis ihrer Kommune beitragen. Aber vor allem geht es bei der Aktion darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Rad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten“, erklärt Bürgermeister Unger. Daher beteiligt sich die Verbandsgemeinde Alzey-Land auch in diesem Jahr wieder am Wettbewerb. Initiiert vom Landkreis Alzey-Worms nehmen alle Kommunen im Kreisgebiet an dieser bundesweiten Initiative teil, so Unger weiter.

Im Zeitraum vom 24. Juni bis 14. Juli können alle, die in den Gemeinden der VG Alzey-Land leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN mitmachen. Weitere Informationen zum Stadtradeln sind bei Niklas Hill, Verbandsgemeinde Alzey-Land, Klimaschutzmanagement, Tel. 06731 / 408-222 oder per Mail an hill.niklas@alzey-land.de, sowie im Internet unter: www.stadtradeln.de erhältlich.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.