Amtliche Meldung

Landkreis erstellt Radverkehrskonzept: Online beteiligen und Ideen einbringen

Auftaktveranstaltung am 3. März

Der Landkreis Alzey-Worms hat sich zum Ziel gesetzt, den Radverkehr als klimaverträgliche Verkehrsart ganzheitlich zu fördern und noch mehr Menschen zum Umstieg auf das Fahrrad zu motivieren. Erste Planungen zur Erstellung eines kreiseigenen Radverkehrskonzeptes präsentiert das beteiligte Fachbüro im Rahmen einer virtuellen, öffentlichen Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 3. März, 18 Uhr, in Form eines Livestreams. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Ideen und Wünsche per Online-Beteiligung einzubringen. Alle interessierten Bürger:innen sind herzlich eingeladen, an der circa 45-minütigen Veranstaltung teilzunehmen. Eine Kamera oder Mikrofon sind nicht notwendig. Der Link zum Livestream: www.radverkehrskonzept-alzey-worms.de

Im Anschluss wird die Plattform zur Online-Beteiligung freigeschaltet. Diese bietet die Möglichkeit, innerhalb eines Monats Hinweise in den Planungsprozess einzubringen und somit aktiv an der Gestaltung des Konzeptes mitzuwirken!

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.