Amtliche Meldung

Wenn Frauen die Betriebe führen; Winzerin Hanneke Schönhals gibt Einblicke in die Abläufe auf dem Weingut

„Der Winzer“, so heißt bis heute das Standard-Fachbuch für die Ausbildung im Bereich Weinbau. Dass es zunehmend Frauen sind, die Weingüter führen, wird hier nicht sichtbar. Auch in anderen Betrieben gehen immer mehr Frauen in die Führung. Dabei übernehmen sie die Verantwortung für die strategische Ausrichtung der Betriebe und benötigen unter anderem Wissen über die technischen Abläufe.

Hanneke Schönhals wird am Freitag, 9. September, im Rahmen einer Führung Einblicke in die Produktionsvorgänge in ihrem Weingut geben. Im Anschluss daran diskutieren die Teilnehmenden bei Wein und Häppchen, was Frauen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Führungsrolle brauchen, und erweitern ihr Netzwerk für die gegenseitige Unterstützung.

Die Veranstaltung findet beim Weingut Schönhals, Hauptstraße 23, in Biebelnheim statt; Einlass ist um 16 Uhr, die Führung beginnt um 16.30 Uhr. Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro pro Person (inkl. Häppchen und Getränke)2. Anmeldung bis spätestens 2. September über die Gleichstellungsstelle der VG Alzey-Land (per Mail an gleichstellung@alzey-land.de) oder die Gleichstellungsstelle des Landkreises Alzey-Worms (erreichbar per Mail an frauenbuero@alzey-worms.de oder unter 06731/408-1251).

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.